Heim > Nachricht > Branchennachrichten

Verstellbarer Paracord-Wasserflaschengriff

2022-04-19

Materialien:

550 Paracord
48" schwarz (Kern)
48" schwarz
48" rot
Doppelschnurstopper aus Kunststoff (
d.h. http://www.joann.com/dritz-double-cord-stops-for-1...
Werkzeug:

Messer oder Schere
Feuerzeug
Maßband
Paracord-Fid oder sperrige Garnnadel oder Klemmzange
Zwischenablage (optional)

Nützlich zum Arbeiten dagegen, wenn Sie keinen Tisch zum Arbeiten haben

Schritt 1: Kordeln vorbereiten

Schneiden Sie die Kabel auf die richtige Länge
Das Verschmelzen der Kabelenden mit einem Feuerzeug erleichtert die Handhabung


Schritt 2: Ersteinrichtung
Den Kern in der Mitte falten und auf eine ebene Fläche legen

Biegen Sie das rote Kabel in der Mitte und legen Sie es in der Mitte über zwei Kernstränge, etwa 10 cm von der Biegung im Kern entfernt
Schritt 3: Überhandknoten binden

Binden Sie den Überhandknoten mit rotem Faden um den Kern, so dass der Knoten hinten liegt, straff, aber nicht fest ist (der Kern muss durch den Knoten gleiten).
Stellen Sie sicher, dass beide Enden des roten Strangs gleich sind
Schritt 4: Wiederholen Sie den Vorgang für Black Strand

Wiederholen Sie die Schritte 2+3 mit der schwarzen Strähne

Stellen Sie sicher, dass die Knoten aneinander liegen

Schritt 5: Kordeln für Geflecht einrichten

Dies sind die Anweisungen, die gegenüber dem Instructable von welchjr geändert wurden. Befolgen Sie diese Anweisungen, bis Sie zum Link gelangen, folgen Sie den Anweisungen, bis Sie den Punkt erreicht haben, an dem Sie fertig sind, und wechseln Sie dann wieder zu diesen.
Legen Sie die Kernschnüre gerade nach unten, die roten Schnüre zu den Seiten und leicht nach oben, die schwarzen Schnüre zu den Seiten und leicht nach unten. Sie sehen also wie das Bild für Schritt 5 auf dieser Seite aus:
So binden Sie ein 4-strängiges Paracord-Geflecht mit einem Kern
Ich werde die Schritte hier jedoch wiederholen, da mein ursprünglicher Beitrag einen defekten Link hatte, oder die Schritte 6–10 im obigen Link befolgen und mit Schritt 11 auf dieser Seite fortfahren.
Schritt 6: Starten Sie Weave


Nehmen Sie am Anfangspunkt der beiden Stränge mit Überkopfknoten den oberen linken Strang, legen Sie ihn unter den Kern, dann über den unteren rechten Strang und über den Kern. Wird wie auf dem zweiten Bild aussehen

Schritt 7: Den ersten Strang des Geflechts festziehen

Ziehen Sie es so fest, dass es am unteren Strang anliegt, und halten Sie es fest.


Schritt 8: Wiederholen Sie den Vorgang mit der rechten oberen Strähne


Nehmen Sie den rechten oberen Strang, legen Sie ihn hinter den Kern, über den linken unteren Strang und zurück über den Kern. Spannen.


Schritt 9: Wiederholen Sie den Vorgang, bis Sie die gewünschte Länge erreicht haben.

Wiederholen Sie den Vorgang, indem Sie zuerst die obere linke Seite nehmen, sie hinter den Kern legen, über die untere rechte Seite und wieder zurück über den Kern. Dann die obere rechte Schlaufe hinter dem Kern, über die untere linke Seite und zurück über den Kern.

Tun Sie dies, bis die beiden Seitenstränge nur noch 3–4 Zoll übrig haben.

Meiner ist vom Zeiger bis zum kleinen Finger etwa 5 cm länger als die Länge meiner Faust.

HINWEIS: Ziehen Sie die Verpackungen nicht zu fest an, da dies die Anpassung an die Flaschengröße erschwert.

HINWEIS 2: Ich stärke das vorherige Farbpaar, nicht das neueste, während ich fortfahre.

Schritt 10: Befolgen Sie die Schritte anderer Anleitungen

Beginnen Sie mit den Schritten 6 bis 10, bis von den schwarzen und roten Strängen nur noch 3 bis 4 Zoll übrig sind.
HINWEIS: Ziehen Sie die Bandagen nicht zu fest an, da dies die Anpassung erschwert.
HINWEIS 2: Ich stärke das vorherige Farbpaar, nicht das neueste, während ich fortfahre. (schwarze Schnüre im Bild)
Schritt 11: Beenden Sie das Weben

Drehen Sie es um, falten Sie einen Faden zurück auf das Geflecht und machen Sie eine Schlaufe im Geflecht, um das Ende des Fadens darunter zu schieben. Verwenden Sie Paracord-Futter oder eine Pinzette, um den Strang durchzuziehen.
Beachten Sie, dass ich manchmal einen Überhandknoten mit der letzten Farbe knüpfe, um das letzte Gewebe an Ort und Stelle zu halten.
Sobald alle Fäden durchgezogen sind, schneiden Sie sie ab und verschmelzen Sie sie mit dem Gewebe.
Schritt 12: Kordelstopper anbringen


Nehmen Sie die Enden des Kerns und stecken Sie diese durch einen Kordelstopper
Binden Sie den Kern nicht an jedem Ende fest, damit er nicht durch den Befestigungsknopf gezogen werden kann.
Schritt 13: An der Flasche befestigen

Machen Sie die Kernschlaufe am Ende ohne Befestigungsknopf groß genug, um über den Flaschenhals zu gehen
Schieben Sie den Griff, um die Schlaufe um den Flaschenhals festzuziehen
Schlaufenkern mit Spannknopf um den Boden der Flasche festziehen, und schon haben Sie Ihren Griff.